Uhren – Edles Accessoire für kleine Preise

Uhren sind wirklich zeitlos.
Seit dem 19. Jahrhundert gibt es diese Schmuckstücke bereits und auch in der heutigen Zeit, sind sie nahezu ein Must-Have. Wer Stil und Geld besitzt, trägt eine Uhr. Wer sportlich und aktiv ist, trägt ebenfalls eine Uhr. Damals konnten sich nur die Reichen eine Uhr leisten und auch heutzutage sind sie oft noch ein Zeichen von Klasse und Reichtum.
Wer kennt denn nicht das Bild vom reichen Geschäftsmann mit einer Uhr von Breitling oder Rolex.
Doch müssen Uhren wirklich so teuer sein?

Wir haben für Sie eine Liste an Kriterien erstellt,
auf die man beim Kauf einer Uhr beachten sollte.

Zunächst sollten Sie darauf achten, aus welchem Material die Uhr besteht. Sind sie hautfreundlich? Falls bei Ihnen eine Nickelallergie vorliegt, sollten Sie ganz besonders Auge auf das Material werfen. Billige Produkte verwenden dieses Material ziemlich häufig. Ein weiteres Qualitätsmerkmal ist außerdem die Verwendung von Saphirglas. Oder die günstigeren Varianten, Mineralglas oder Plexiglas, welche trotzdem eine hohe Qualität haben.
Des Weiteren ist es sehr wichtig, dass das Glas entspiegelt ist, da sonst ein leichtes Ablesen der Zeit etwas kompliziert werden könnte.
Die Wasserdichte einer Uhr könnte für Sie ebenfalls von Interesse sein. Diese wird zumeist in Bar angezeigt. Hat eine Uhr einen Wert von drei bis fünf Bar, so kann sie ohne Probleme auch beim Händewaschen getragen werden und ein wenig Wasser abbekommen. Erst ab einem Wert von zehn Bar, kann die Uhr auch während des Duschens oder Schwimmens dran gelassen werden.
Nicht immer ist ein hoher Preis ein Anzeichen für qualitative Hochwertigkeit. Auch günstigere Uhren können sehr gut sein. Statt nur auf den Preis zu achten, empfiehlt es sich, auch mal einen Blick in die Kundenbewertung werfen.

Ein gutes Beispiel für tolle Uhren zum kleinen Preis wäre die Marke Burberry.

Uhren von Burberry bekommt man bereits ab 200€.
Um Ihnen zu zeigen, wie ein Qualitätscheck bei günstigen Uhren funktioniert, nehmen wir als Beispiel die Burberry BU9750. Diese Damenuhr besitzt Glas aus Saphir und ein Schweizer Quarzuhrwerk. Die zwei essenziellsten Kriterien zeugen also bereits von einer guten Qualität. Das Material des Armbandes und des Gehäuses ist Edelstahl. Die Wasserdichtigkeitsstufe liegt bei drei Bar.
Es handelt sich bei diesem Modell um eine Chronograf Uhr. Das bedeutet, dass es zusätzlich zu den normalen Messfunktionen, auch noch eine Stoppuhr gibt.
Für einen Preis von nur 289,00€ eine Uhr mit all diesen Kriterien zu finden, scheint ein Glückstreffer zu sein. Doch auch die anderen Uhren von Burberry können da mithalten!
Hier findest du eine tolle Übersicht über Burberry Uhren: www.uhrenundschmuckversand.de/burberry-uhren-guenstige-eleganz/

Weitere Uhrenmarken, die alternativ für tolle Uhren mit kleinen Preisen stehen, wären zum Beispiel Tissot, Longines, Hamilton, Oris oder Junghans.
Bei diesen Marken müssen Sie keine tausend Euro auf den Tisch legen, um ein schönes Design und eine gute Qualität zu bekommen.

Kommentar hinterlassen zu "Uhren – Edles Accessoire für kleine Preise"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*